Artboard 33Artboard 16Artboard 18Artboard 13Artboard 42Artboard 21Artboard 4Artboard 5Artboard 45Artboard 22Artboard 7Artboard 42Artboard 23Artboard 12Artboard 28Artboard 17?Artboard 28Artboard 43Artboard 49Artboard 47Artboard 15Artboard 32Artboard 6Artboard 22Artboard 5Artboard 25Artboard 1Artboard 42Artboard 11Artboard 41Artboard 11Artboard 23Artboard 10Artboard 4Artboard 9Artboard 6Artboard 8Artboard 7Artboard 3Artboard 12Artboard 25Artboard 34Artboard 43Artboard 44Artboard 16Artboard 24Artboard 13Artboard 5Artboard 24Artboard 31Artboard 1Artboard 12Artboard 27Artboard 30Artboard 36Artboard 44Artboard 9Artboard 17Artboard 6Artboard 27Artboard 30Artboard 29Artboard 26Artboard 2Artboard 20Artboard 35Artboard 15Artboard 14Artboard 50Artboard 26Artboard 14Artboard 40Artboard 21Artboard 10Artboard 37Artboard 46Artboard 33Artboard 8
e-book

Primo Levi (1919 - 1987) und sein Buch'apos;Ist das ein Mensch?'apos; (Cód: 9483051)

Natallia Dabergott; geb. Bilyk

Ciando (Livros Digitais)

Ooops! Este produto não está mais a venda.
Mas não se preocupe, temos uma versão atualizada para você.

Ooopss! Este produto está fora de linha, mas temos outras opções para você.
Veja nossas sugestões abaixo!

R$ 54,61

em até 1x de R$ 54,61 sem juros

Total:

Em até 1x sem juros de


Crédito:
Boleto:
Cartão Saraiva:

Total:

Em até 1x sem juros de


Primo Levi (1919 - 1987) und sein Buch'apos;Ist das ein Mensch?'apos;

R$54,61

Descrição

Wenn man einen Menschen auf der Straße fragt, ob er den Namen Primo Levi schon mal gehört hat, wird er wahrscheinlich nur mit den Schultern zucken. Der Name dieses italienischen Schriftstellers ist in Deutschland nur wenigen bekannt. Genauso wenig, wie sein Pseudonym Damiano Malabaila. Bekannt wurde Primo Levi vor allem durch seine autobiographischen Romane, die das Leben während des Krieges (vor allem Auschwitz), aber auch nach dem Krieg beschreiben. Selber Häftling im Konzentrationslager, berichtet er über sein eigenes Leben und das Leben anderer Gefangenen mit atemberaubender Sachlichkeit, detailliert, schmerzhaft. Seine Bücher beschreiben den Krieg, die Diskriminierung, die Demütigung, den Tod. Sie ähneln in keiner Weise den Romanen, die wir gewohnt sind zu lesen, wo ein Happy End als selbstverständlich erwartet wird. Das sind Bücher über das Leben während des Zweiten Weltkrieges, über die Wahrheit, die viele von uns nicht sehen bzw. nicht wahrnehmen möchten. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass man von Primo Levi so wenig kennt. Ich versuche mit meiner Arbeit, die wichtigsten Ereignisse seines Lebens darzustellen sowie ihn selber als einen Menschen anhand von seinen Büchern und Interviews mit ihm zu beschreiben. Im Mittelpunkt steht natürlich der bekannteste von seinen Romanen 'Ist das ein Mensch?', der kurz nach der Rückkehr aus Auschwitz geschrieben wurde und das dort verbrachte Jahr beschreibt.

Características

Peso 0.00 Kg
Produto sob encomenda Não
Marca Ciando (Livros Digitais)
Número de Páginas 26 (aproximado)
Idioma 339
Acabamento e-book
Territorialidade Internacional
Formato Livro Digital Pdf
Gratuito Não
Proteção Drm Sim
Tamanho do Arquivo 222
Início da Venda 01/01/2004
Código do Formato Pdf
Cód. Barras 9783638293969
Ano da Publicação 104
AutorNatallia Dabergott; geb. Bilyk